Intern

Kommende Termine

22.06.17 - 02.08.17
Sommerferien

Wetter

vom 29.06.2017 00:32

Temperatur: /
Windgeschwindigkeit: /
Regen: /

Weitere Details

Am Freitag, den 24.3.17, fand an der Halepaghen-Schule der erste UNESCO-Projekttag zum Thema „Energie: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft“ statt.

Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern wurden hierfür verschiedene Vorträge, Experimente, Diskussionsrunden, Filme und Unterrichtsmaterialien zum Thema Energie zusammengestellt, erarbeitet und organisiert.

Dieser Projekttag soll einen Beitrag zu den globalen Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030 (Global Goals) der Vereinten Nationen leisten, indem die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer für Themen wie nachhaltige Energienutzung, erneuerbare Energie und Klimaschutz sensibilisiert werden.

Die Halepaghen-Schule arbeitet seit Februar 2014 im weltweiten Netzwerk der UNESCO-Schulen mit und hat die Ziele der Bildung für nachhaltige Entwicklung schon seit Jahren in ihren schuleigenen Lehrplänen verankert. Hierzu gehört insbesondere, dass die Halepaghen-Schule mit lokalen außerschulischen Institutionen und Netzwerken, die einen Bezug zur Nachhaltigkeit besitzen, kooperiert und somit einen Brückenschlag in den außerschulischen Raum ermöglicht.

Am UNESCO-Projekttag wurde in allen Klassen und Kursen das Thema Energie auf vielfache Weise aufgegriffen. Viele Kolleginnen und Kollegen sowie Schülerinnen und Schüler hatten besondere Themen und Interessensgebiete zum Thema Energie speziell für diesen Tag vorbereitet.

Externe Referent*innen und Expert*innen waren eingeladen, hielten Vorträge und leiteten Workshops mit Klassen und Kursen. So bauten z.B. Peter Wortmann und Monika Mengert von der Bürger-Energie-Gesellschaft RegionalEnergie Elbe-Weser gGmbH mit der Klasse 6a Windautos und erprobten die Einsatzmöglichkeiten von Photovoltaik-Motoren. Zudem stellten sie noch vier weiteren Klassen ihre Arbeit und die Möglichkeit des Einsatzes von erneuerbaren Energien vor.

Herr Kasper von der BürgerEnergie Buxtehude eG informierte und diskutierte mit Schülergruppen des 10. Jahrgangs über die unterschiedlichen Arten der Stromgewinnung, über den Stromtransport und die Strompreisentstehung. Zudem stellte er seine Tätigkeit in der eingetragenen auch Genossenschaft BürgerEnergie Buxtehude vor , die u. a. seit Jahren die Solaranlage auf unserem Schuldach betreibt.

Martin Hartge von der Jugend forscht-AG präsentierte seine Forschungsergebnisse zu Brennstoffzellenbooten in zwei Klassen und vier Oberstufenkurse hatten die Möglichkeit, die Wirkungsweisen verschiedener Brennstoffzellen durch die Nutzung von Experimentierkoffern selbst auszuprobieren.

Die Klimabeauftragte der Stadt Buxtehude Frau Bopp und ihre Kollegin Frau Hein verdeutlichten mit einem Planspiel zur Klimagerechtigkeit für zwei Schülergruppen sehr eindrücklich die Diskrepanz zwischen Bevölkerungsdichte, Einkommen und Produktion von Treibhausgasen in der Welt. Zudem stellten sie die Aufgaben einer Klimabeauftragten vor und diskutierten über Möglichkeiten, die jeder einzelne selber hat, einen Beitrag zum Energie-Einsparen zu leisten.

Alexander Tetsch, freier Fotojournalist für Umwelt- und Reisethemen, informierte in drei auf die Altersstufen abgestimmten Vorträgen auch als persönlich Betroffener über die Themen „Erdgas-Fracking in der Altmark“ und „Braunkohle-Tagebau in der Lausitz“.

So konnten die Schülerinnen und Schüler am Projekttag neue Einblicke in das Thema Energie erhalten und z.B. ihren eigenen Energieverbrauch durch eine Ermittlung des ökologischen Fußabdrucks kritisch hinterfragen.

Zukünftig sollen Ideen der Energieeinsparungsmöglichkeiten an der Schule entwickelt werden, um weitere Beiträge zum Klimaschutz zu leisten.

Der UNESCO-Arbeitskreis bedankt sich ganz herzlich bei der Schülerschaft, dem Kollegium, der Schulleitung, dem Sekretariat und den Hausmeistern für das großartige Engagement und die Unterstützung bei diesem Projekttag.

 

Video Klea            Video Mdchen

Video abspielen per Klick auf Bild (neues Fenster wird geöffnet)

 

Unesco Projekttag 5Unesco Projekttag 6Unesco Projekttag 7Unesco Projekttag 8Unesco Projekttag 9Unesco Projekttag 10Unesco Projekttag 11Unesco Projekttag 12Unesco Projekttag 13Unesco Projekttag 14Unesco Projekttag 15Unesco Projekttag 16Unesco Projekttag 2Unesco Projekttag 3Unesco Projekttag 4Unesco Projekttag 19Unesco Projekttag 20Unesco Projekttag 21

 

Foto der Woche

Motto2017 01

Zufällig

Open Day des Bachelor-Studiengangs Studi…

02-05-2014 Hits:1502 Veranstaltungen

Das Bachelor-Programm Studium Individuale reagiert auf die vielfältigen Herausforderungen einer sich schnell ändernden, globalisierten Welt. Es steht in der Tradition der Liberal Arts Education und ermöglicht Studierenden, die vielfältige Fragen...

Read more

Integration Pflicht !?

19-07-2014 Hits:2397 SoR-SmC-AG Melina Thomzik

Muss ich als Immigrant_in die Sprache des Landes lernen, in dem ich nun lebe? Was soll oder muss ich über dieses Land wissen?

Read more

Hello or Kia Ora from New Zealand

03-08-2016 Hits:1425 2016-2017 Martin Clever / Zi

Hello  or Kia Ora from New Zealand, the land of the long white cloud... I'm writing to you, from the other side of the world. Martin Clever, usually a students of the...

Read more

Neu

Vielen Dank an die Technik-AG!!!

21-06-2017 Hits:256 2016-2017 Ver

Die Halepaghen-Schule bedankt sich bei ihrer Technik-AG unter der Leitung von Herrn Heinze (in Vertretung) für deren großes Engagement in diesem Schuljahr. 

Read more

Linn und Lotta krönen ihre tollen Leistu…

21-06-2017 Hits:177 2016-2017 Knebel/ Ver

Ut Hannover hebbt wi de Naricht kregen, dat de beide Schuback-Süsters en groden Erfolg bi de Wettstriet int Vörlesen in Plattdütsch för dat heele Land Nedersassen hat hebbt. Linn is eerste...

Read more

Litauenaustausch 17.05.-28.05.2017

21-06-2017 Hits:127 Austausch Glenn Boudewijns, Michel Jorges, Hannes Osse, Kurt Haase, Paul Fichtner/ Ver

Ein Bericht über den Litauenaustausch 2017

Read more

Termine

22.06.17 - 02.08.17
Sommerferien
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.