Intern

Kommende Termine

No events

Wetter

vom 22.10.2017 15:38

Temperatur: /
Windgeschwindigkeit: /
Regen: /

Weitere Details

Planspiel EUROPA – Jahrgang 10 übte sich in Politik zum Thema Asyl und Migration

Vor den Sommerferien, während die Abiturienten ihre mündlichen Prüfungen ablegten und die übrigen Jahrgänge drei Studientage zu Hause verbrachten, haben die zehnten Klassen an einem Europa-Planspiel teilgenommen, das Frau Troeltsch und Herr Maul aus der Fachgruppe Politik vorbereitet und durchgeführt haben.

Die Grundidee der Methode Planspiel ist, dass die Teilnehmenden die Rolle eines oder einer politisch Handelnden übernehmen (z.B. Innenminister von Italien, Regionalvertreterin aus dem Elsass,…). Dessen oder deren Interessen gilt es dann während des Spiels möglichst überzeugend zu vertreten, unabhängig davon, ob sie der eigenen Meinung entsprechen oder nicht.

Das Ziel des Planspiels war es, die Teilnehmenden mit den Entscheidungsprozessen auf europäischer Ebene sowie mit der Thematik der Asyl- und Flüchtlingsfrage vertraut zu machen und verschiedene inhaltliche Standpunkte dazu kennenzulernen. Drei Unterthemen standen einen ganzen Tag lang auf der Agenda: Verteilung von Asylsuchenden, Zugang zum Arbeitsmarkt und Unterbringung.

Die Teilnehmenden erfuhren, welche unterschiedlichen Standpunkte die verschiedenen EU-Länder auf diesem Politikfeld einnehmen und welche Argumente die jeweiligen Staaten anführen. Andererseits erhielten sie Einblick in die Arbeitsweise europäischer Institutionen wie z.B. der EU-Kommission, dem Europäischen Rat oder dem Ausschuss der Regionen. So konnten sie nachvollziehen, wie Diskussionen und Debatten ablaufen. Sie erkannten, dass sich die Konsensfindung schwierig gestalten kann, wenn einzelne Länder hartnäckig ihre Position vertreten.

Die Zehntklässler haben sich sehr intensiv und konzentriert mit dem Problem auseinandergesetzt. Die Debatten verliefen sehr lebhaft, die Diskussionen waren ernsthaft und weiterführend. Trotzdem gab es etliche Lacher, weil die Rollenverteilung und das politische Handeln auch spielerisch war.

Und sogar in den Pausen war die Rollenverteilung Thema: „Frankreich stellt sich quer!“ – „Als Person würde man ja nachgeben, aber als Frankreich…?“ – „Wir haben gleich ein RICHTIGES Problem. Die zweite Vertreterin Frankreichs macht sich vom Acker. Sie muss zum Arzt.“

Das Thema EUROPA ist für die Halepaghen-Schule von besonderer Bedeutung: sie ist seit 2015 Europaschule. Europaschulen kennzeichnen sich durch eine breite Vernetzung des europäischen Gedankens in Unterricht und außerunterrichtlichen Aktivitäten. Zudem wird die Mehrsprachigkeit und die Entwicklung und Stärkung interkultureller Kompetenzen gefördert. Ein besonderer Fokus liegt unter anderem auch auf der Teilnahme an europäischen Projekten, Aktionen, Wettbewerben und Planspielen.

 Planspiel Europa IMG 4119 KopiePlanspiel Europa IMG 4109Planspiel Europa IMG 4112 Kopie

 

Trk, 04.09.2017

Foto der Woche

Motto2017 01

Zufällig

Elternversammlung 11/12

23-09-2014 Hits:2574 2014-2015 Reinhard Zimmer

verlegt auf den 07.10.2014, 19:30 Uhr.

Read more

Erasmustreffen in Buxtehude im Januar 20…

14-03-2017 Hits:760 Erasmus Mehrere / Zi

Sonntag, 22.01.Am Nachmittag kamen unsere Austauschschüler aus Ungarn an und wir empfingen sie am Bahnhof in Buxtehude. Auch die anderen Gruppen aus Italien, Polen und Schweden kamen im Laufe des...

Read more

Reifezeugnis nach 50 Jahren

05-10-2016 Hits:1968 Ehemalige | HPex K. Böttcher, R. Brandt. Fotos: Wettern, Böttcher, Reimers

Der erste Jahrgang, der 1966 Kurse und Lehrer frei wählen konnte, feiert sein Goldenes Abitur. Die HPS schrieb mit dem "Buxtehuder Modell" Schulgeschichte.

Read more

Neu

Lions Quest Projekttag

19-10-2017 Hits:160 Lions-Quest Ver

Ein vielfältiges Angebot zum sozialen Lernen. 

Read more

„Traut euch!“: Ein Rückblick auf den Pro…

17-10-2017 Hits:106 2017-2018 Lißner, Leonie Jonasson/ Ver

„Traut euch!“: Ein Rückblick auf den Projekttag „Durch Krisen Leben lernen“ am 05.09.2017 - ein Tag mit einem grandiosen Vortrag einer Frau mit Depressionen, vielen Angeboten und jeder Menge neuer Einblicke.

Read more

Linien 2103 und 2286, Fahrplanänderung!

27-09-2017 Hits:153 2017-2018 Wulf / Ege

Die Fahrpläne der Linien 2103 (Hedendorf) und 2286 (Bliederdorf, Nottensdorf) wurden zum 16.10.17 geändert, um insbesondere den Schüler aus Hedendorf einen besseren Anschluss zu gewährleisten.

Read more

Termine

No events
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.