Intern

Kommende Termine

No events

Wetter

vom 25.11.2017 12:18

Temperatur: /
Windgeschwindigkeit: /
Regen: /

Weitere Details

2013-06-10 Airbus Besichtigung
Am 23.5.2013 machte sich die Klasse 9a zu Fuß auf den Weg zum Airbus Werk in Buxtehude. Anlass dafür war eine Unternehmensbesichtigung im Rahmen des Politikunterrichts zum Thema: Das Unternehmen. Nachdem wir angekommen waren, bekam jeder von uns ein Namensschild, welches uns als Besucher auswies. Dann gingen wir in einen Konferenzraum und dort wurden uns die grundlegenden Informationen über den Airbusstandort in Buxtehude, der sich hauptsächlich um die Elektronik in den Flugzeugen kümmert, nähergebracht. Danach wurde die Klasse in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe machte zuerst eine Führung durch die Fertigungsabteilung. Dort konnten wir sehen, wie die Leiterplatten bestückt, gelötet, kontrolliert und getestet werden. Die Leiterplatten, oder auch Platinen, werden zuerst mit einer dünnen Schicht Lötpaste bestrichen. Dann werden die kleinen Teile mit einer Maschine blitzschnell und zielsicher auf die Leiterplatte gesetzt. Im nächsten Schritt wird jede einzelne Platte von einem Mitarbeiter überprüft. Wenn alles am richtigen Platz ist, geht es für die Leiterplatten weiter in den Ofen. Dort härtet die Lötpaste aus und die Teile auf der Platte sind fest. Auch hier nach wird wieder jede einzelne Platte überprüft, diesmal mit einem Röntgengerät. Dann werden die Platten getestet, ob sie denn auch wirklich funktionieren. Jedes Gerät geht in den Test, denn Sicherheit und Qualität stehen an erster Stelle. Dann war diese interessante Führung auch schon vorbei.

Wir durften ebenfalls an einer Führung durch die Vorentwicklung und durch das Testcenter der Kabinenelektronik für das größte Passagierflugzeug, die A380 teilnehmen. Als erstes wurden die Haupt- und Bordcomputer vorgestellt. Danach sind wir zu dem Testcenter in Form eines A380 Kabinensegments gegangen. Direkt neben dem Eingang in der Kabine befand sich ein Steuerungscomputer, welchen die Flugbegleiterinnen benutzen, um beispielsweise die Kabinenumgebung einzustellen und Sicherheitsdurchsagenden abzuspielen. Je nach Fluggesellschaft kann man mit Hilfe der hochmodernen Beleuchtungstechnik, verschiedene Lichtszenarien abspielen, welche unter anderem auch zur Entspannung der Fluggäste beitragen sollen. Besonders interessant war es, dass wir Schüler selbst eine Flugzeugdurchsage machen durften. Nachdem uns diese Art von System näher gebracht wurde, durften wir den Bereich mit den Sitzplätzen erkunden. Die Passagierdecks der A380 sind größer als die aller anderen Großraumflugzeuge. Besonders fasziniert hat uns eine neue Idee aus der Vorentwicklung, die den Fluggästen die Platzangst nehmen bzw. mindern soll. Dies wird durch bunte Lichter, welche die relativ kleinen Fenster des Flugzeugs umrahmen, erreicht. Es wird somit eine optische Täuschung erschaffen. Zudem wurde uns erklärt, dass beim Flugzeugbau das Ziel angestrebt wird, zukünftig ausschließlich Kohlestofffaser zu verwenden, da dieses Material leichter als das herkömmlich verwendete Aluminium ist.

Wir waren uns einig, dass der Ausflug sehr interessant und spannend war, sodass wir von nun an Flugzeuge und das Fliegen mit völlig neuen Augen betrachten werden. Vielen Dank allen jenen, die uns die Welt des Flugzeugbaus auf so anschauliche Weise näher gebracht haben und die mit ihrer sorgfältigen Arbeit dafür sorgen, dass wir sicher und komfortabel reisen können.

Leonie Warner und Darlina Burmeister, Kl. 9a

Foto der Woche

Motto2017 01

Zufällig

HPS-Schulbibliothek

12-10-2012 Hits:14654 Allgemein

„….denn das macht sie doch aus: Das Lachen in den Pausen, die Wärme im Winter, während es draußen kalt ist, die Hilfe, die einem bereitgestellt wird und die Zeit, die man...

Read more

Gastschüler William Thomas

26-04-2017 Hits:867 2016-2017 Konstantin Eger

Ich heiße William und ich bin 15. Ich wohne in Frankreich ...

Read more

Die HPS schrieb Schulgeschichte

28-12-2013 Hits:5635 Ehemalige | HPex

Ende Mai finden wieder Kurswahlen statt. Die gibt es an der Halepaghen-Schule seit 1966. Wie die Schlagzeile der 'Bild am Sonntag' vom 17.09.1967 (Abb. links) zeigt, erregte das bundesweites Aufsehen...

Read more

Neu

Vergabe von 48 DELF-Zertifikaten

24-11-2017 Hits:71 DELF Be / Ege

Am 20.11.2017 fand im Foyer der Halepaghen-Schule die feierliche Übergabe der DELF-Zertifikate 2017 statt. Insgesamt 48 Schülerinnen und Schüler der Halepaghen-Schule hatten im Mai 2017 an den DELF-Prüfungen der Niveaus...

Read more

Berufsberatung am 05.12.2017

23-11-2017 Hits:46 Veranstaltungen Rnt / Ege

Der nächste Termin zur Berufsberatung durch die Bundesagentur für Arbeit in der HPS in Raum B106 findet am 05.12.17 statt.

Read more

Einladung zur SER-Sitzung

22-11-2017 Hits:41 SER Wulf/ Ver

Einladung zur Sitzung des Schulelternrates am Dienstag, den 05. Dezember 2017

Read more

Termine

No events
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.