Intern

Kommende Termine

22.06.17 - 02.08.17
Sommerferien

Wetter

vom 22.07.2017 04:38

Temperatur: /
Windgeschwindigkeit: /
Regen: /

Weitere Details

 Einmal im Jahr wird gefeiert und geklönt.

 Die 10 Teeküchengruppen (von Montag I bis Freitag II) blickten auf das vergangene Jahr zurück. Aber da wichtige Änderungen bevorstehen, wurde auch viel über aktuelle Entwicklungen gesprochen - bei einem leckeren Vier-Gänge-Menü.

 

TK-Die-II-abend2

 

TK-Dede-Rede

 

Frau Dede dankte den Mitgliedern des Leitungsteams, vielen Beteiligten aus der Halepaghen-Schule und insbesondere allen Leiterinnen der 10 Kochgruppen und wusste viel über gelungenen Einsatz aller zu berichten. Leider habe noch kein Vater die Leitung einer Gruppe übernommen.

Die Gruppen seien gut aufgestellt, aber da ab nächstem Schuljahr in der Schule gekocht werde, solle dafür geworben werden, dass weitere Eltern für zwei bis vier Stunden in der Schule mitarbeiten. Frau Dede war zuversichtlich, dass dieses Ziel erreicht werde. Sie habe Verbindung zu einer Schule in Baden-Württemberg, die das auch geschafft habe, bei Essenspreisen von 1,50 € und 0,80 € für Nachtisch (wie an der HPS).

Nach den Osterferien wird die jetzige Teeküche geschlossen, zieht aber mit "einem Kühlschrank und ein wenig Equipment" in den Klassenraum C6 um.

Alle Geräte, die zum Kochen gebraucht werden, sollen kommen! (Auch die separate 30 kW Drehstromleitung wird installiert. Sie wird für das Vario-Cooking-Center, einem Kochgerät, das große Mengen sehr schnell braten, kochen oder dünsten kann, benötigt. Auch ein Brandschutzsichtfenster zwischen Pausenhalle und Teeküche wurde genehmigt.) Das 20-jährige Teeküchenjubiläum soll dieses Jahr bereits in der neuen Teeküche im September gefeiert werden.

Der Schwerpunkt von Frau Dedes Rede war ein Lob auf das Ehrenamt. Studien hätten gezeigt, dass der Einsatz für andere nicht nur zu mehr Zufriedenheit führe, sondern sogar das Leben verlängere.

 

TK-Mr-Rede

 TK-Mr-Dede

Herr von Maercker gab einen Rückblick auf die Entwicklung der Teeküche beginnend mit einem ehemaligen Fotolabor und einem davor gestellten Tapeziertisch.

Trotz Müsli-Erlass (die Grünen waren damals mit an der Regierung) wurde der Halepaghen-Burger kreiert. Ein Weißmehlbrötchen mit Frikadelle oder Kotlett von Schlachter Bitter. (Ein Blick in Das Kochbuch der Teeküche  zeigt, wie schmackhaft und gesund das Essen heute ist!)

Ein besonders kritischer Moment war 1995, als offenbar wurde, dass alle Gelder für den Bau einer größeren Teeküche in das Theaterfoyer geflossen waren. Glücklicherweise hatte die Firma Granini bei ihrer Schließung die Werksküche der HPS vermacht und da beim Bau des D-Trakts noch Geld übrig war, realisierte der Architekt Zech das derzeitige, schöne Gehäuse für die Teeküche.

 Mit einem Blumenstrauß dankte Herr von Maercker Frau Dede für ihr großes Engagement, die dieses Lob aber umgehend an das Teeküchenteam weiter gab.

 

Die Gruppe Dienstag II sorgte am Vormittag für das leibliche Wohl der Schule

 

TK-gross-3-3-2014

 

Am 4. März 2014 vormittags um 11:39 Uhr herrscht bei den Teeküchenmüttern der Gruppe Dienstag  II immer noch großer Andrang. Neun Mütter stehen an diesem Vormittag an Herd, Spülmaschine und hinter dem Tresen. Die anderen Mütter der Gruppe Dienstag II haben zu Hause vorbereitet und gewirkt. 

 

TK-Die-II-3-3-2014-gross

 

Um 12:53 Uhr ist die große Pause von 11:25 Uhr bis 11:45 geschafft. Dann folgen noch die kleine Pause um 12:30 Uhr und die 25-Minuten-Pause um 13:20 Uhr.

 

 Und am Abend wird gefeiert:

 

TK-Die-II-abend

 

TK-Teller

 

Der Bau der neuen Teeküche ist zeitlich gut im Plan.

 

TK-Anbau2014-1

 

Durch das Gerüst sieht man die Fenster der jetzigen Teeküche am Ende der Pausenhalle und auf dem D-Trakt ist die Sternwarte der Halepaghen-Schule zu sehen.

 

TK-Anbau2014-2

 

Die neue Teeküche schließt an den C-Trakt und die Pausenhalle an. Noch diese Woche soll die Außenhaut montiert werden.

 

Foto der Woche

Motto2017 01

Zufällig

Brasilien - das WM-Land 2014 in der Kris…

21-08-2013 Hits:4826 Erdkunde

Ein geographischer Vortrag über das Land des Fußballs im Erdkunde-Leistungskurs   Die beiden Brasilianerinnen Marianna Rösel und Ana , zwei Studentinnen des Studiengangs Urban Design an der HafenCity, zu Besuch an der...

Read more

Comenius, die dritte...?

16-06-2013 Hits:2608 Comenius Reinhard Zimmer

 Sofern unser Antrag in den Sommerferien befürwortet wird, wird die HPS von 2013-2015 ihr 3. Comenius-Projekt in Angriff nehmen.           Zusammen mit 5 anderen Schulen aus Europa (Bulgarien, Italien, Polen, Schweden, Türkei)...

Read more

Interessenten treffen sich ...

09-09-2013 Hits:3202 2013-2014 Reinhard Zimmer

am Donnerstag, 12.09.2013 in der 9./10. Stunde im Raum D112.      

Read more

Neu

Vielen Dank an die Technik-AG!!!

21-06-2017 Hits:462 2016-2017 Ver

Die Halepaghen-Schule bedankt sich bei ihrer Technik-AG unter der Leitung von Herrn Heinze (in Vertretung) für deren großes Engagement in diesem Schuljahr. 

Read more

Linn und Lotta krönen ihre tollen Leistu…

21-06-2017 Hits:343 2016-2017 Knebel/ Ver

Ut Hannover hebbt wi de Naricht kregen, dat de beide Schuback-Süsters en groden Erfolg bi de Wettstriet int Vörlesen in Plattdütsch för dat heele Land Nedersassen hat hebbt. Linn is eerste...

Read more

Litauenaustausch 17.05.-28.05.2017

21-06-2017 Hits:262 Austausch Glenn Boudewijns, Michel Jorges, Hannes Osse, Kurt Haase, Paul Fichtner/ Ver

Ein Bericht über den Litauenaustausch 2017

Read more

Termine

22.06.17 - 02.08.17
Sommerferien
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.