Intern

Kommende Termine

23.05.19 19:30 -
Informationsabend zum bilingualen Unterricht für Eltern und Schüler(innen) in den 6. Klassen
04.06.19 19:30 -
Informationsabend zum Wahlpflichtbereich

Wetter

vom 15.04.2019 11:40

Temperatur: 10.7 °C
Windgeschwindigkeit: 0 km/h
Regen: 0.0 mm

Weitere Details

Unsere Schule, die HPS, soll umgebaut werden. Die Planung des Umbaus wurde in der Phase Null von mehreren Lehrern, Elternvertretern, Vertretern der Stadt Buxtehude und einem Schulbauberater in einigen Besprechungen diskutiert, dabei wurden Wünsche und Ideen erarbeitet.

Was ist geplant?

In den Jahrgängen 5-7 soll es 15 größere Klassenräume geben. Zusätzlich ist pro Jahrgang ein Multifunktionsraum in der Größe eines Klassenraums geplant. Außerdem wurden für jeden Jahrgang ein Teamraum für Lehrer und ein Raum für diverse Arbeitsmaterialien gewünscht.

Für die Mittel- und Oberstufenschüler sind abgetrennte Lernbereiche geplant. Die Lernbereiche beinhalten verschiedene Zonen, in denen man selbstständig lernen kann, aber beispielsweise auch eine Garderobe.

Des Weiteren soll eine Lernlandschaft geschaffen werden, Treffpunkt für die Oberstufe. Diese Lernlandschaft wird ein helles, schallreduziertes Zentrum mit Präsentationsmöglichkeiten und einer mobilen Bühne sein.            

Auch Besprechungsräume und allgemein neue Räume für die Lehrerschaft sind in der Planung. So soll es für die Lehrer einen Ruheraum, einen Sozialraum mit Küche und Sitzbereich, Besprechungs- und Arbeitsräume und Räume für die Koordinatoren und Beratungslehrer geben.

Die Fachräume für Kunst, der A-Trakt mit den Musikräumen und die Naturwissenschaften sollen ebenfalls erneuert werden. Möglichst alle Räume sollen multifunktional genutzt werden können. Für die Fächer Chemie und Physik soll es jeweils 1-2 Räume mit einer vollständigen, modernen Ausstattung geben. Ein weiterer Wunsch ist die Möglichkeit, die Chemie- und Physikräume komplett verdunkeln zu können. Insgesamt ist eine Gesamtzahl von elf Räumen für die Naturwissenschaften geplant, dazu kommen noch ein Labor und ein Schülerforschungszentrum für Projekte wie „Jugend forscht“.

Wichtige Punkte sind auch die Schadstoffbeseitigung, wie beispielsweise die Entfernung der Wandbelege aus den 70er Jahren, aber auch das freie W-LAN in der ganzen Schule mit dazugehörigen technischen Geräten in den Klassenräumen.

Wir freuen uns auf die Umbaumaßnahmen und bedanken uns herzlichst beim Schulträger für das Engagement in der Planungsphase und darüber hinaus.

Dorothea Böckelmann, Gesche Böckelmann und Lilly Paulmann

Foto der Woche

Stock

Zufällig

Latein als Zweite Fremdsprache

03-06-2015 Hits:2660 Latein Fachgruppe Latein

Eltern und Schüler_innen (nicht nur) der 5. Klassen finden Informationen über Latein als Zweite Fremdsprache hier: Infobriefe.

Read more

Die Teeküche macht Urlaub

17-07-2015 Hits:3507 Teeküche

Wir machen Urlaub! Mit der Mottowoche "Alles Pasta" ging dieses Teeküchen-Schuljahr zu Ende. Nach den Ferien sind wir wieder für Euch und Sie in der gewohnten Weise da.

Read more

Tag der offenen Tür 2019

23-02-2019 Hits:905 2018-2019 Zi

Am 22.02.2019 öffnete die Halepaghen-Schule ihre Türen und stellte sich vor.

Read more

Neu

RÜCKGABE DER SCHULBÜCHER Jg.12

20-05-2019 Hits:41 Informationen Sfr/Ege

Liebe Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs! Bitte denken Sie an die vollständige Rückgabe aller entliehenen Schulbücher!

Read more

Gesamtkonferenz am 12.06.19

20-05-2019 Hits:31 2018-2019 Wulf/Ege

Einladung zur Gesamtkonferenz am Mittwoch, 12.06.2019, 17:00 Uhr, in der Mensa/Teeküche.

Read more

GA/SchV-Sitzung am 05.06.19

20-05-2019 Hits:36 GA Wulf/Ege

Einladung zur Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses (Schulvorstandes) am Mittwoch, dem 05. Juni, um 16:00 Uhr in der Mensa der Halepaghen-Schule.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.