Intern

Kommende Termine

01.10.18 - 12.10.18
Herbstferien
15.10.18 - 19.10.18
Studienfahrt Jahrgang 12

Wetter

vom 22.09.2018 22:40

Temperatur: 9.7 °C
Windgeschwindigkeit: /
Regen: 0.0 mm

Weitere Details

Unsere Schule, die HPS, soll umgebaut werden. Die Planung des Umbaus wurde in der Phase Null von mehreren Lehrern, Elternvertretern, Vertretern der Stadt Buxtehude und einem Schulbauberater in einigen Besprechungen diskutiert, dabei wurden Wünsche und Ideen erarbeitet.

Was ist geplant?

In den Jahrgängen 5-7 soll es 15 größere Klassenräume geben. Zusätzlich ist pro Jahrgang ein Multifunktionsraum in der Größe eines Klassenraums geplant. Außerdem wurden für jeden Jahrgang ein Teamraum für Lehrer und ein Raum für diverse Arbeitsmaterialien gewünscht.

Für die Mittel- und Oberstufenschüler sind abgetrennte Lernbereiche geplant. Die Lernbereiche beinhalten verschiedene Zonen, in denen man selbstständig lernen kann, aber beispielsweise auch eine Garderobe.

Des Weiteren soll eine Lernlandschaft geschaffen werden, Treffpunkt für die Oberstufe. Diese Lernlandschaft wird ein helles, schallreduziertes Zentrum mit Präsentationsmöglichkeiten und einer mobilen Bühne sein.            

Auch Besprechungsräume und allgemein neue Räume für die Lehrerschaft sind in der Planung. So soll es für die Lehrer einen Ruheraum, einen Sozialraum mit Küche und Sitzbereich, Besprechungs- und Arbeitsräume und Räume für die Koordinatoren und Beratungslehrer geben.

Die Fachräume für Kunst, der A-Trakt mit den Musikräumen und die Naturwissenschaften sollen ebenfalls erneuert werden. Möglichst alle Räume sollen multifunktional genutzt werden können. Für die Fächer Chemie und Physik soll es jeweils 1-2 Räume mit einer vollständigen, modernen Ausstattung geben. Ein weiterer Wunsch ist die Möglichkeit, die Chemie- und Physikräume komplett verdunkeln zu können. Insgesamt ist eine Gesamtzahl von elf Räumen für die Naturwissenschaften geplant, dazu kommen noch ein Labor und ein Schülerforschungszentrum für Projekte wie „Jugend forscht“.

Wichtige Punkte sind auch die Schadstoffbeseitigung, wie beispielsweise die Entfernung der Wandbelege aus den 70er Jahren, aber auch das freie W-LAN in der ganzen Schule mit dazugehörigen technischen Geräten in den Klassenräumen.

Wir freuen uns auf die Umbaumaßnahmen und bedanken uns herzlichst beim Schulträger für das Engagement in der Planungsphase und darüber hinaus.

Dorothea Böckelmann, Gesche Böckelmann und Lilly Paulmann

Foto der Woche

Stock

Zufällig

Litauenaustausch 2013

24-06-2013 Hits:3668 Austausch-Litauen Reinhard Zimmer

Hier ist der Bericht von Rike Peters, Mae Ling Richter-Matthies und Fotos von Julia Kresse.  

Read more

Arpinas - Lina et Rabea ibi fuerunt!

02-06-2014 Hits:3710 Latein R. Lühmann/ L. Merkens

Certamen Ciceronianum 8.-11.5.2014 Am Donnerstag, dem 8.5.14, machten wir (Rabea Lühmann und Lina Merkens, Latein-LKlerinnen aus Jahrgang 11) uns vom Schulverein finanziell unterstützt und von Frau Bliemeister begleitet auf die Reise...

Read more

Erster Teil des Fahrsicherheitsprojektes

15-02-2017 Hits:1640 2016-2017 Verena König / Ege

 Erster Teil des Fahrsicherheits-projektes

Read more

Neu

Management- und Vorstandsentscheidungen …

20-09-2018 Hits:87 Politik Mid/ Ver

...das war das Ziel des Planspiels Management Information Games (MIG), an dem vom 10.-14.09.2018 21 Schülerinnen und Schüler der Halepaghen-Schule teilgenommen haben.

Read more

Unesco-Schulen gegen Rechtsextremismus

20-09-2018 Hits:65 UNESCO Wie/ Ver

Pressetext/ Pressemitteilung der Halepaghen-Schule zur UNESCO-Projektschulen-Aktion #wirsindmehr

Read more

„Sauberhaftes Buxtehude“

15-09-2018 Hits:592 2018-2019 Sln/ Ver

Unter diesem Motto begab sich am Mittwoch, dem 29.08., auch die Klasse 6c voller Elan auf die Suche nach Müll.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.