Intern

Wetter

vom 15.04.2019 11:40

Temperatur: 10.7 °C
Windgeschwindigkeit: 0 km/h
Regen: 0.0 mm

Weitere Details

Tag des Buches 2019

Zum Vorlesetag 2019  - Buchtipps der 8b

Der bundesweite Vorlesetag fand dieses Jahr eigentlich am 15.11. statt. Da wir an diesem Tag keinen Deutschunterricht hatten, haben wir ihn auf den 12.11. vorverlegt.
An diesem Tag haben wir alle ein Buch und etwas Leckeres zu essen mit zur Schule gebracht.
Als erstes haben wir unsere mitgebrachten Sachen und Bücher auf einen Tisch gelegt und davon ein Foto gemacht. Danach haben wir uns in Gruppen eingeteilt und unsere Bücher vorgestellt.
Als wir in den Gruppen zusammensaßen, hat jeder sein Buch vorgestellt. Wir mussten jeder ein Buch zum Thema Sport und / oder Bewegung, dem diesjährigen Motto, aussuchen und eine passende Textstelle vorlesen. Dazu haben wir ein paar Süßigkeiten, Kuchen, Obstspießchen und Käseschnecken gegessen.
Dann sind wir wieder zurück in den Klassenraum gegangen. Ein paar von uns haben dann nochmal vor der ganzen Klasse ihr Buch vorgestellt. Leider hatten wir danach wieder normalen Unterricht, aber die zwei Stunden haben Spaß gemacht.
Als Hausaufgabe haben wir zu den vorgelesenen Büchern Lesetipps geschrieben, die ihr hier lesen könnt, nein müsst- Denkt dran, bald ist Weihnachten ;-)...

 

„Ich wär dann bereit fürs Happy End“ – Buchtipp

Wir finden das Buch „Ich wär dann bereit fürs Happy End“ von Nora Miedler sehr spannend. Es geht um ein Mädchen namens Sophia, das sich in einen Jungen aus einem Chat verliebt, ohne seinen wahren Namen zu kennen. Wegen Schimmel in ihrem Internat müssen sie und ihre Mitschülerinnen ausgerechnet in sein Internat wechseln, wo sie und ihre beiden Freundinnen versuchen ihren Mars zu finden. Das Buch ist geeignet für Mädchen ab 12, da es viel um Liebe und Mädchenkram geht.
Wenn wir Sterne vergeben müssten, würden wir auf jeden Fall 5 Sterne geben.
von zwei Schülerinnen der 8b

 

Fußball und sonst gar nichts!

Das Jugendbuch „Fußball und sonst gar nichts“ ist ein sehr empfehlenswertes Buch, da es die Liebe und Begeisterung zum Fußball wiedergibt.
Im Buch geht es um einen zwölfjährigen Jungen namens Niklas, der ein sehr begeisterter Fußballer ist, nur sitzt er bei jedem Spiel der E-Jugend auf der Ersatzbank. Doch das ändert sich alles beim nächsten Spiel der E-Jugend, denn da spielt er gegen denn selbsternannten Ballkünstler der Mannschaft, und zwar Freddy.
Wie das Spiel ausgeht, verrate ich euch nicht. Ich empfehle dieses Buch jedem Fußballer, der spannende Fußballbücher mag.
Hasan Hüseyin Ak 

 

Harry Potter und die Kammer des Schreckens Buchtipp

In dem Buch Harry Potter und die Kammer des Schreckens geht es um einen Zauberer namens Harry Potter, der ein Rätsel um eine geheimnisvolle Kammer mit seinen Freunden Ron und Hermine lösen möchte.
Obwohl der Hauself Dobby ihn davon abhalten wollte nach Hogwarts zu gehen, ging Harry Potter trotzdem hin. Eine Verschwörung in Hogwarts soll Harry in große Gefahr bringen, also muss Harry zusammen mit seinen Freunden Ron und Hermine den Bösen gegenübertreten.
Wir finden das Buch sehr spannend und aufregend. Das Buch eignet sich nicht nur für junge sondern auch für ältere Leser. Außerdem finden wir, dass Harry Potter und die Kammer des Schreckens sich aufgrund des einfach gehaltenen Sprachstils für Kinder ab ca. 10 Jahren eignet.
Werden Harry und seine Freunde das Rätsel lösen? Und Harrys Unschuld beweisen? Das werdet ihr erfahren, wenn ihr das Buch lest.
von Finja und Rima

 

TROLLHUNTERS

Wir finden das Buch „TROLLHUNTERS“ sehr spannend und denken, dass jeder, der sich für Fantasie interessiert, unserer Meinung sein wird, nachdem er das Buch gelesen hat.
In dem Buch geht es um einen ganz normalen Jungen mit seinen ganz normalen Problemen, bis er auf einmal von zwei Monstern entführt wird und eine Reihe von Abenteuern und Schlachten mit ihnen erlebt.
Das Buch würden wir jüngeren Lesern empfehlen, die sich für Fantasie interessieren.
Wir würden dem Buch 4 Sterne geben.
Knut und Millad

 

Warrior Cats/ Band1/ In die Wildnis/Ein Buch von Erin Hunter

In diesem Buch geht es um einen Hauskater, der eines Nachts auf Wildkatzen trifft, die ihn zu ihrem Clan, dem Donnerclan, mitnehmen. Er wird dort erst nicht so gut aufgenommen, da er keine Katze ist, die im Clan geboren wurde, sondern ein Hauskätzchen war.
Mit der Zeit wurde er ernster genommen, weil er sich gerechtfertigt hat und er wurde Schüler im Clan, er heißt jetzt nicht mehr Sammy sondern Feuerpfote. Doch eines Tages werden Jungen der Königinnen des Clans gestohlen und Feuerpfote, Graupfote, Gelbzahn, eine ehemalige Katze des Schattenclans, und andere Krieger tüftelten an einem Plan, um die Jungen aus dem Schattenclan zu befreien.
Werden sie es schaffen, die Jungen zurückzubringen?
Dieses Buch ist für Jungen und Mädchen geeignet, da es spannend ist und von Freundschaft handelt. Es ist vor allem für Katzenliebhaber geeignet, da es um Katzen geht, wie es der Titel schon sagt.
von einer Schülerin

 

Mein Tipp: „Die Duftapotheke"

Die Duftapotheke ist ein schönes Buch, es ist außerdem spannend und interessant geschrieben. Es geht um ein Mädchen, Luzie Alvenstein, das ein Geheimnis hat.
Tief unter ihrem Haus gibt es ein verstecktes Zimmer-die Duftapotheke. Dort werden magische Düfte gebraut, in denen eine große Macht schlummert. Seit sie die Duftapotheke entdeckt haben, ist es die Aufgabe von Luzie, Mats und Benno, sie zu beschützen. Doch dann verschwindet eines Tages ausgerechtet das Meteorpulver, die wichtigste Zutat für die Düfte.
Werden sie das Meteorpulver wiederfinden?
Ich empfehle das Buch für Mädchen, die Fantasie und Zauber mögen.
von Sienna

 

Harry Potter und der Stein der Weisen

,,Harry Potter und der Stein der Weisen" ist ein Jugendbuch von J.K.Rowling und ist im Jahr 1998 erschienen.
In dem Buch geht es um einen 11-jährigen Jungen namens Harry, dem an seinem elften Geburtstag ein Wunder geschieht.
An seinem Geburtstag kommt um Mitternacht ein riesiger Mann herein und sagt Harry, dass er ein Zauberer sei und nach den Sommerferien die Schule ,,Hogwarts" besuchen werde. Auf dieser Schule werden ihn sehr viele Abenteuer erwarten.
Dort findet er schnell seine besten Freunde: Ron Weasley und Hermine Granger. Die Drei wurden in das Haus Gryffindor einsortiert. Mit den Slytherins kamen die Gryffindors nicht gut klar, aber sie mussten trotzdem zusammen Unterricht haben. Am schlimmsten ist für Gryffindors das Fach Zaubertränke, in dem Prof. Snape, der Hauslehrer der Slytherins, sie unterrichtete. Harry, Ron und Hermine haben das Gefühl, dass er was im Schilde führt, aber sie wussten nicht, was.
Außerdem wurde der Besen von Harry Sucher aus der Gryffindor-Quidditchmannschaft bei seinem ersten Spiel gegen Slytherin verflucht. Hermine und Ron, die das beobachteten, haben Prof. Snape erwischt, als er mit seinem Zauberstab herumwedelte. Hermine hatte sofort ihren Zauberstab gezückt und ein kleines Feuer bei Prof. Snape ausgelöst. Harry hat dann den Schnatz gefangen und gewonnen.
Während Harrys erstem Schuljahr wurde auch ein Troll ausgelöst, den Harry, Ron und Hermine bekämpften. Nach diesem Ereignis wollten die drei Prof. Snape im Auge behalten und starteten ihr großes, aber auch gefährliches Abenteuer.
Dieses Buch hat mich sehr gefesselt, da es sehr spannend und realistisch geschrieben wurde.
,, Harry Potter und der Stein der Weisen" ist ein Buch für Jungen und Mädchen.
von Kanika

 

„Offline ist es nass, wenn's regnet“ von Jessi Kirby

Das Buch „Offline ist es nass, wenn's regnet“ handelt von einem 18-jährigen Mädchen namens Mari, das sich auf eine schwere Wanderung im Yosemite-Nationalpark begibt. Das tut sie nur, weil ihre verstorbene Cousine Bri dieses eigentlich machen wollte. Jetzt ist es ihre Aufgabe, Bris Wunsch zu erfüllen.
Dort muss sie sich vielen Hindernissen entgegenstellen, erlebt aber auch die wahre Natur.
Zudem trifft sie neue Freunde, die sie nie vergessen wird und die ihr bei der harten Herausforderung sehr helfen. Außerdem soll sie nicht ganz leichte Aufgaben aus dem Tagebuch von Bri vollbringen.
Mari muss mutige Entscheidungen treffen und ihr wahres Leben gegen ein ganz neues tauschen.
Es ist nicht leicht für sie, aber sie hat eine Chance: Ihre neuen Freunde.
Ich finde die Geschichte spannend, da man sich richtig in die Gefühle von Mari hineinversetzen kann. Es kommt immer wieder ein neues Abenteuer und dadurch wird es nie langweilig.
Das Buch ist sehr zu empfehlen für die, die vielleicht selbst mal auf eine Wanderung gehen möchten oder Abenteuer genießen. Generell ist es eher für Mädchen gedacht.
Sophie

 

,,Der Muffin-Club“

In dem Buch ,,Der Muffin-Club“ geht es um vier Freundinnen, die zusammen viele lustige Dinge erleben. In der Schule plant die Klasse ein Schulfest, was zu einem kleinen Chaos führt, doch am Ende kommt noch etwas Tolles zustande.
Ich mag das Buch sehr, weil man sich in die Geschichte gut hineinsetzen kann, aber dennoch hätte ich mir etwas mehr Spannung beim Lesen gewünscht. Ich finde aber, dass es sehr verständlich geschrieben ist. Das Buch ist eher für Mädchen geeignet.

Schülerin der Klasse 8b

 

Der Flug des Adlers

„Animox - der Flug des Adlers“ ist der letzte Band der 6-teiligen Fantasy- Buchserie „Animox“, die von Amée Carter geschrieben wurde und 2018 im Oetinger Verlag erschienen ist.
Der zwölfjährige Simon aus New York ist ein besonderer Gestaltwandler und der „Bestien König“. Wie er können sich nur noch sein Bruder Nolan und sein Onkel Leo in alle Tiergestalten verwandeln und sind allen anderen Gestaltwandlern überlegen.
Simons böser Onkel Orion, der das Vogelreich beherrscht, will die Macht über alle Tierreiche ergreifen und Simon die Bestien-Königs-Kräfte mit dem Greifstab stehlen. Simon ist der einzige, der ihn daran hindern kann. Dafür muss er die versteckten Teile des Greifstabs vor seinem Onkel finden.
Simons Freunde helfen ihm bei der gefährlichen Suche: Winter, die sich in eine Schlange verwandeln kann, Jam, der ein Delfin werden kann und Ariana, die die Spinnenkönigin wird. Die Freunde brauchen alle ihre Kräfte, um den Herrscher des Vogelreiches und seine Vogel-Armee besiegen zu können. Ich empfehle das Buch Jungen und Mädchen, weil zwei der vier Hauptcharaktere abenteuerlustige und „toughe“ Mädchen sind. Es ist für Jungen und Mädchen interessant und spannend zu lesen.
Leo

 

Die Helden des Olymp, verschwundene Halbgott

In diesem Buch geht es um die drei Halbgötter, Jason, Piper und Leo, die einen Auftrag ausführen, der lautet, die Königin der Götter Hera/Juno zu retten, weil diese in einen Käfig gesperrt wurde.
Jason kann sich allerdings an nichts mehr erinnern und Piper hat von dem Riesenkönig eine Traumbotschaft bekommen, die besagt, dass sie ihre Freunde verraten soll, um ihren Vater zu retten.
Ich fand das Buch sehr gut, weil die Charaktere sehr gut geschrieben wurden und die Story auch spannend ist.
Ich würde dieses Buch allen empfehlen, die die Percy-Jackson-Reihe gelesen haben und gut finden.
Smilla

 

Gregs Tagebücher

Gregs Tagebuch ist für beide Geschlechter geeignet. Der Roman ist ein Tagebuch, der jeden Tag von Gregs Leben beschreibt. Außerdem ist der Roman für Personen, welche gerne Comics lesen, da der Roman solch einen Comicstil hat.
Die Schreibart ist sehr humorvoll und einfach gehalten. Persönlich finde ich den Roman witzig und kreativ, weil in jeder Woche des Tagebuchs eine andere Geschichte von Greg und seinen Abenteuern erzählt wird.
Der erste Band der Reihe präsentiert Gregs Sommerferien, welche für ihn nicht so schön verliefen, wie erhofft. Wie genau die Ferien verlaufen werden, werdet ihr erfahren, wenn ihr das Buch lest.
Hamza

 

Tintenblut

Das Buch „Tintenblut“ ist geeignet für Jungen und Mädchen, die gerne spannende Fantasie- Bücher lesen. „Tintenblut“ gehört zu der Trilogie „Tintenherz“ und ist der zweite Band. „Tintenblut“ handelt von der Hauptpersonen Meggie und ihrem Vater, die beide die Fähigkeit haben, Gegenstände und Gestalten aus Büchern zu lesen. Um die Bücher zu lesen, braucht man allerdings auch eine gewisse Geduld, da die Bücher sehr lang und dick sind. „Tintenblut“ ist ein sehr spannendes und toll geschriebenes Buch!!
von Charlotte

Foto der Woche

Stock

Zufällig

Schnuppertag für die Musikklasse 5

08-03-2019 Hits:1815 Musik Win / Hog

Am 03. Mai 2019 findet um 16.00 Uhr (ca. 1 Stunde) in den Musikräumen an der Halepaghen-Schule der diesjährige Schnuppertag für die zukünftige Musikklasse 5 des Schuljahres 2019/20 statt.

Read more

Studieninformationstag der hochschule 21

23-01-2018 Hits:2442 Veranstaltungen Göbel / Rnt / Ege

Am Freitag, 26. Januar 2018, und Samstag, 27. Januar 2018, stellen Professoren und Professorinnen unsere dualen Bachelorstudiengänge in den Bereichen Gesundheit, Technik und Bauwesen vor.

Read more

UNESCO Youth Climate Action Conference

09-01-2018 Hits:2301 UNESCO Svewa Rehder / Btm / Ege

Vom 3. bis 10. Dezember 2017 war ich für die Halepaghen-Schule unterwegs, um in Maputo, der Hauptstadt Mosambiks, an der „ersten Deutsch-Afrikanischen UNESCO Jugend Klima-Maßnahmen-Konferenz“ teilzunehmen.

Read more

Neu

Erdkunde-LK bei der Hamburger Klimawoche

14-12-2019 Hits:7 Erdkunde Simon, Fynn / Hog

Am 23. September nahm der Erdkunde-Leistungskurs von Frau Holzmüller an einer Exkursion nach Hamburg teil. Die Schüler hatten im Zuge der 11. Hamburger Klimawoche (22. bis 29. September) die Möglichkeit...

Read more

Kein Ehemaligentreffen am 27.12.2019 in …

11-12-2019 Hits:272 Ehemalige | HPex FMC / Zi

In diesem Jahr findet kein Ehemaligentreffen am 27.12. in der Halepaghen-Schule statt.

Read more

Einladung zum Weihnachtskonzert

10-12-2019 Hits:168 2019-2020 Win/Bam

 Am Mittwoch, den 18.12.2019 findet unser diesjähriges Weihnachtskonzert in der Aula der Halepaghen-Schule statt. Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.