TDBerstes FotoAm 17.8.2017 fand der Projekttag zum „Tag des Buches“ statt. Wir, die Schüler der achten Klassen, konnten uns schon im Vorfeld in verschiedene Projektgruppen einwählen.

Der Tag des Buches wird international gefeiert und wurde ursprünglich von der Unesco ins Leben gerufen. An der HPS wurden zur „Feier des Buches“ von verschiedenen Deutschlehrern unter anderem Projekte zu „Kurze Szenen spielen oder Standbilder darstellen“, „Mittelalterliche Bücher“, “Kreatives Schreiben zu Black Stories“, „Comics zeichnen“, „Gedichte musikalisch umsetzen“ und auch zwei „Bookslam- Gruppen“ angeboten.

In der Gruppe „Mittelalterliche Geschichten“ durften wir beispielsweise mit einer Feder und mit Tinte unseren Namen schreiben. In der von Schülerinnen aus der 10. Klasse geleiteten Gruppe zum „Bookslam“ konnten wir einen eigenen Film (Trailer) zu „Harry Potter und der Stein der Weisen“ drehen. Der Trailer kann in den nächsten Wochen noch gerne auf dem Rechner in der Bibliothek angeschaut werden.

In der zweiten „Bookslam“-Gruppe haben wir unter Anleitung von Herrn Knebel zunächst einen Trailer zu „Herr der Diebe“ angeguckt und daraufhin besprochen, was „Bookslam“ bedeutet. Daraufhin durften wir entscheiden, ob wir einen eigenen Trailer, Kurzfilm oder ein kurzes szenisches Stück selbstständig zu einem Buch entwickeln.

Beim kreativen Schreiben konnten wir auch mal Gedichte auf verschiedene Weise künstlerisch nachstellen. In dem Projekt zu den „Black stories“ haben wir gelernt, dass es bestimmte Merkmale gibt, die man beim Schreiben der oftmals humorvollen, aber auch skurrilen Geschichten berücksichtigen sollte: beispielsweise sollte in der Regel immer etwas Unerwartetes oder Unvorhergesehenes passieren und die Fragen müssen so offen gehalten werden, dass man die Lösung mit „Ja“ oder „Nein“ erraten kann. Das Lösen der eigenen Rätselgeschichten hat in der Gruppe viel Spaß gemacht.

Die Vorstellung der kreativen Ergebnisse der Projektgruppen fand abschließend in der 6.Stunde in der Aula statt. Auch wenn sich einige Schülerinnen und Schüler zu Beginn nicht so getraut hatten, auf der Bühne zu präsentieren – war die Präsentation sehr interessant und lustig. Vor allem die musikalischen Beiträge waren stimmungsvoll. Auch wenn ein Trailer am Ende aufgrund technischer Probleme nicht gezeigt werden konnte, war der Tag und die Präsentation sehr gelungen und hat allen von uns Spaß gemacht!
Einige der Ergebnisse der Gruppen können in den nächsten Wochen noch in der Säulenhalle angesehen werden!

Diesen Tag werden wir so schnell nicht vergessen! Vielen Dank an alle, die diesen Tag mitorganisiert haben, insbesondere an Frau Holzmüller, die viele Stunden in die Vorbereitung investiert hat.

Die Klasse 8d

Foto der Woche

Stock

Zufällig

GA/ Schulvorstand - Mitteilungen und Pro…

28-11-2015 Hits:8007 GA Reinhard Zimmer

Neues aus dem GA / Schulvorstand   Absage der Sitzung am 09.12.2015  

Read more

Gastschüler 2015/16

22-09-2015 Hits:5626 Gastschüler Ha / Zi

Wir heißen unsere Gastschüler Frederikke Nielsen und Haoting Zeng im Schuljahr 2015/16 herzlich willkommen! Frederikke Nielsen Hallo, Ich heiße Frederikke und bin eine Gastschülerin hier. Ich bin 17 Jahre alt, und bin...

Read more

Frist: 25.06.2015 Stellenangebot Gymnasi…

09-06-2015 Hits:6499 Sport Hakelberg

Bewerbungsfrist: 25.06.2015 Stellenausschreibung / FWD / Gymnasium Die Halepaghen-Schule sucht:    FWD‘lerIn - Fit in die Zukunft mit dem Freiwilligendienst (FWD) im Sport Sind Sie zumindest 18 Jahre alt, haben das...

Read more

Neu

Fußball-Turnier der 10. Klassen

04-09-2022 Hits:304 Sport Schulsportassistenten / Hog

Am 28. Juni 2022 fand das Fußballturnier der 10. Klassen statt.

Read more

Floorball-Turnier Klassen 9

22-08-2022 Hits:334 Sport Uls / Hog

Am Montag, 11.07.2022, fand an der HPS das Floorball-Schulturnier der Klassen 9 statt.

Read more

Latina 2022

13-07-2022 Hits:577 Latein Drs/Ege

Die Latein-Schüler:innen der Jahrgänge 10 und 11 freuen sich über das Kleine Latinum bzw. das Latinum.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.