Intern

Kommende Termine

No events

Wetter

vom 15.04.2019 11:40

Temperatur: 10.7 °C
Windgeschwindigkeit: 0 km/h
Regen: 0.0 mm

Weitere Details

Am bundesweiten Vorlesetag, dem 16. November 2018, haben wir, die 7b, es uns bei Kuchen, Muffins und anderen Leckereien gemütlich gemacht, um in die Welt der Wunder einzutauchen, indem wir uns unsere Lieblingsbücher vorgelesen haben. Damit ihr auch Lust auf neue Bücher bekommt, hier die ersten unserer Buchtipps, viel Spaß beim (Vor)Lesen.
Die meisten der hier vorgestellten Bücher gibt es auch in unserer Bibliothek ;-)

Cornwall College-Was verbirgt Cara Winter? von Annika Harper

In dem Buch geht es um ein Mädchen namens Cara Winter, das in ein Internat in London gehen möchte. Ihre Eltern sind vor ein paar Jahren wegen eines Autounfalls verunglückt. Deshalb lebt sie mit ihrer Großmutter Nana alleine. Im Internat freundet sie sich sehr schnell mit Pippa an. Außerdem entdeckt Cara einen Jungen, den sie schon am Flughafen beobachtet hat. Cara findet ihn total komisch, doch bald wird er noch eine große Hilfe für sie sein. Ihre Zimmernachbarin kann Cara überhaupt nicht leiden. Eines Nachts bekommt Cara einen Anruf von ihrer Großmutter Nana aus Deutschland, in dem sie sie auffordert, sofort zum Flughafen zu fahren.
Quer durch die Stadt fährt sie mit dem seltsamen Typen Moritz. Er wollte sie unbedingt begleiten und außerdem darf Cara nicht alleine weggehen. Doch was wird jetzt geschehen? Warum soll Cara zum Flughafen kommen? Das werdet ihr früher oder später noch erfahren.
Für Mädchen zwischen 10 und 13 Jahren, die gerne eine Mischung aus Freundschaft, Feindschaft und auch Geheimnissen mögen, ist das Buch super. Ich finde, es ist sehr schön zu lesen und besonders am Ende sehr fesselnd.
Leonie

Animox - das Heulen der Wölfe von Aimée Carter

Ich möchte gern den ersten Band der Fantasy Reihe „Animox“ empfehlen, weil ich das Buch spannend und interessant finde. Es gibt drei weitere Bände, die Autorin ist Aimée Carter. Die Reihe ist im Oetinger-Verlag erschienen.
Simon kann mit Tieren sprechen. Nach und nach entdeckt er, dass es in seiner Familie ein großes Geheimnis und Gestaltwandler gibt. Die Animox sind Menschen, die sich in Tiere verwandeln können. Er muss seine Mutter, die sich in einen Goldadler verwandeln kann, aus der Gefangenschaft der Alfa-Wölfin retten, die die ganze Macht über die fünf Tierreiche erlangen will. Dabei gerät er in große Gefahr.
Das Buch ist für Jungen und Mädchen geeignet, die spannende Unterhaltung, Tiere und Fantasy mögen.
Leo

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island und die verschwundenen Kinder von Gillian Philip

Dieses Buch handelt von Arthur, Molly und Jack, die ihre Ferien auf der Insel Ravenstorm Island in einem großen, düsteren Schloss verbringen.
Doch plötzlich verschwindet Jack spurlos und niemand, außer Molly und Arthur, kann sich an ihn erinnern! Von der Dame Miss Badcrumble, welche ein Fabelwesen namens Finsterflink ist, erfahren Molly und Arthur, dass die Steinstatuen, die auf der Insel stehen, in Wirklichkeit von der Finsterflinkkönigin versteinerte Inselkinder sind.
Molly und Arthur sind ganz auf sich allein gestellt, um Jack und die anderen Kinder zu retten!
Und was hat es mit den geschenkten Steinen von Mason auf sich?
Wer gern Fantasy- und Gruselgeschichten liest, für den ist "Die Geheimnisse von Raven-storm Island" das perfekte Buch. Ich kann es nur empfehlen.
Finja

Harry Potter und der Feuerkelch (Teil 4),
geschrieben von Joanne K. Rowling

Dieses Buch handelt von einem Zauberer namens Harry Potter, der sein viertes Jahr in Hogwarts, einer Schule für Zauberei und Hexerei, verbringt.
In diesem Schuljahr erlebt Harry unter anderem die Quidditch-Weltmeisterschaft und das Trimagische Turnier. Sein größter Feind, Lord Voldemort, möchte zurück an die Macht, und für Harry wird das Turnier zum Kampf gegen die dunklen Mächte.
Wer hat Harrys Namen in den Feuerkelch geworfen? Wird Harry das Turnier bestehen und Lord Voldemort besiegen?
Ich finde das Buch sehr spannend, weil Harry viele Aufgaben meistern muss und gegen Lord Voldemort kämpfen und vor ihm flüchten muss!
Julian

Ein Baum voller Geheimnisse....von Natalie Standiford

Die Hauptperson Minty entdeckt eines Tages einen Baum, in dem Geheimnisse stecken. Sie versucht diese zu lösen, doch irgendjemand ist noch an den Geheimnissen interessiert. Was haben die Geheimnisse mir ihren Nachbarn zu tun und was ist plötzlich mit Paz, ihrer besten Freundin los?
Mir hat das Buch sehr gefallen,weil man sich gut in Minty hineinversetzen kann und mitfie-bert, wie es weitergeht. Ich kann dieses Buch besonders Mädchen empfehlen, die neugierig sind und Fantasie-Geschichten mögen.
Charlotte

Diebe, Lügner und Helden wie wir, geschrieben von Matthew Baker

Mein Tipp ist das Buch „Diebe, Lügner und Helden wie wir“. Ich empfehle dieses Buch eher Kindern von 12-14 Jahren, da es für diese Altersstufe angemessen ist.
Es spiegelt eigentlich das echte Leben eines Kindes, weil dort viele Situationen vorkommen, in denen man selber mal gesteckt hat. Das macht das Buch gerade für Kinder sehr interessant. Natürlich handelt es auch von einem großen Abenteuer.
Hierbei Handelt es sich um einen Jungen, der mit seinen Freunden ein großes und wertvolles Geheimnis seines Urgroßvaters lüften will, aber dort auf viele Gefahren trifft. Meistert er sie?
Das Buch empfehle ich Leuten, die gerne Bücher lesen und das regelmäßig tun, weil es 365 Seiten umfasst. Natürlich können auch Erwachsene das Buch lesen, da es spannend, lustig und dazu schaurig ist. Dies umschreibt viele Merkmale, die ein gutes Buch auszeichnen.
Ich selber habe dieses Buch gelesen und es hat mich motiviert, mehr Bücher zu lesen, weil ich zuvor nicht so viele Bücher gelesen habe. Es hat mich sehr begeistert, weil ich mich in diesen Buch wiederfinden konnte.
Dies ist mein Buchtipp Timon

Die Tribute von Panem von Suzanne Collins

In Panem stehen die 74. Hungerspiele an und wie jedes Jahr müssen für jeden Distrikt ein Junge und ein Mädchen in der Arena um ihr Leben kämpfen. Als Katness' kleine Schwester Primrose, die zum ersten Mal beim Losen dabei ist, gezogen wird, meldet sich Katness verzweifelt freiwillig. So wird sie also mit Peeter, dem Jungen aus ihrem Distrikt, trainiert und, um bei dem Publikum und den Sponsoren, die ihnen lebensrettende Medikamente in die Arena schicken können, gut anzukommen, stellen sie sich als tragisches Liebespaar da. Doch während der Hungerspiele müssen sie feststellen, dass sie sich wirklich ineinander verliebt haben, da aber nach den Regeln der Spielmacher nur einer lebend herauskommen darf, kämpfen die beiden um ihr Leben, in der Hoffnung, den anderen nicht selbst umbringen zu müssen.
Mir hat das Buch sehr gefallen, weil es spannend und abwechslungsreich geschrieben ist.
Jule

Sprichst du Schokolade von Cas Lester

In „Sprichst du Schokolade“ geht es nicht nur um Schokolade, sondern um eine neue Freundschaft mit Hindernissen. In der Klasse von Josie ist ein neues Mädchen, welches aber nur wenig Englisch spricht – das Buch spielt in England, ist aber auf Deutsch geschrieben. Zu dem Spracheproblem kommt noch, dass Josies beste Freundin auch eine Freundin hat , die immer mehr ihre neue beste Freundin wird, weil Josie sich um Nadima, das neue Mädchen, kümmert. Schaffen es Josie und die geflüchtete Nadima, Freundinnen zu werden? Und kann Josie sich mit ihrer besten Freundin wieder vertragen?
Wenn ihr ein Mädchen zwischen ca. 11-14 seid, könnte euch das Buch gefallen. Es könnte passieren, dass ihr, wie ich, bis in die Nacht hinein lesen werdet, da man einfach nicht mehr aufhören kann.
Johanna

Troll Hunters von Guillermo del Toro

Am Anfang des Buches ,,TROLL HUNTERS“ führt der jugendliche Jim Sturges noch ein schweres, aber normales Leben. An einem langen Freitag passierten sehr merkwürdige Dinge, die er allerdings immer als Illusionen empfand. Als er mit seinem Freund Tub nach Hause ging, sahen sie Steve. Steve ist ein großer gutaussehender Basketballspieler, der alles andere als nett ist.
Also versteckten sich Jim und Tub unter parkenden Autos, wo Jim seine erste Begegnung mit einem Troll hatte. Tub und Steve bekamen davon nichts mit, aber aus dem Gullideckel unter Jims Auto kam ein riesiger mit Fell bedeckter Arm.
Doch um zu wissen, wie es weitergeht, wie Jim und Tub sich mit einer kleinen Gruppe von Trollen zusammenschließen und gegen wen sie kämpfen, erfahrt ihr nur, wenn ihr das Buch lest.
Das Buch würde Teenager und Erwachsene, die sich für Fantasy interessieren und
Action mögen, ansprechen.
Knut

 

7b1

7b2

Foto der Woche

Stock

Zufällig

Einladung GA/SV

09-11-2017 Hits:1415 GA Wulf/ Ver

Einladung zur Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses (Schulvorstandes) am 22.11.2017

Read more

SchulSportAssistenten

26-08-2018 Hits:996 2018-2019 Ver

Der WPK "Sport und Biologie" absolvierte eine Ausbildung zu Schulsportassitenten, um mehr Bewegung in den Schulalltag zu bringen.

Read more

Besuch der Hamburger Bürgerschaft

02-05-2017 Hits:2299 2016-2017 Christian Steudtner / Ege

Im Politikunterricht bietet die HPS viele Möglichkeiten Demokratie und deren Prozesse zu simulieren, doch die Theorie kann nie die Praxis ersetzen. Daher haben die neunten Klassen unserer Schule die Chance...

Read more

Neu

Abi looking for freedom – Verabschiedung…

03-07-2019 Hits:479 Abitur Pfl, Mid / Hog

In feierlichem Rahmen begleitet von den Bläsern des Jugend-Sinfonie-Orchesters Buxtehude, die den Einmarsch der Priester aus Mozarts „Die Zauberflöte“ spielten, zogen die diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten am 28. Juni 2019...

Read more

Odysseus … tausend Inseln – ein Ziel

02-07-2019 Hits:241 Darstellendes Spiel Svewa Rehder/Ege

Um die 60 Schüler*innen aus drei Jahrgangsstufen führten am Montag, den 24.06.2019 unter der Leitung von Frau Winter-Lau, Frau Merhof und Frau Mußfeldt auf der Halepaghenbühne das Musical „Odysseus …...

Read more

Lateinfahrt 2019 (12.-14.6.)

02-07-2019 Hits:683 Latein Drs/Ege

Kalkriese – Xanten – Haltern: Drei Tage lang waren alle Lateiner*innen aus den Jahrgängen 10 und 11 mit viel Vergnügen unterwegs auf den Spuren der Römer.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.