Intern

Termine

Zeugniskonferenzen für die Klassen 5-11:

8. und 9. Juli (13:30 Uhr bis 17:00 Uhr)

In der Barclaycard-Arena trafen sich um die 6000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Norddeutschland, um gemeinsam zu singen. Das Projekt „6K United!“ wurde von Fabian Sennholz entwickelt, der jedes Jahr die Lieder des Konzertrepertoires kindgerecht neu arrangiert. Das Repertoire reicht von Volksliedern wie „In einem kühlen Grunde“ mit Text von Joseph von Eichendorff über Deutschpop wie Namikas „Lieblingsmensch“ und „Schokolade“ von Deine Freunde bis hin zu Blues und Rock.

Der Tag verlangte den Schülerinnen und Schülern einiges an Durchhaltevermögen ab: Dem Konzert ging eine Probe voraus, gefolgt von einer längeren Pause, in der das Publikum eingelassen wurde. Nach insgesamt sechs Stunden in der Barclaycard-Arena fuhren die jungen Musiker und Musikerinnen glücklich und berauscht mit dem Bus zurück nach Buxtehude.

Die gesammelten Eindrücke der Schülerinnen und Schüler:

„Am Samstag, den 15.6.2019 sind der Chor der Musikklassen 5d und 6e zusammen um 13.45 Uhr nach Hamburg in die Barclaycard Arena gefahren. Es war wirklich sehr toll! Am Anfang hatten wir eine gemeinsame Probe mit sechstausend Kindern. Am besten hat uns die La-Ola-Welle beim Lied „Vem kan segla“ gefallen.“
Marie und Vianne

„Wir fanden 6K United faszinierend und großartig wegen den vielen Kindern und den vielen Plätzen. Außerdem waren die Lichter im Raum wunderschön, dadurch dass viele Zuschauer da waren, machte das Vorsingen viel mehr Spaß. Als die Sängerin (Julia Engelmann) auf die Bühne kam, haben alle gejubelt. Wir alle fanden das Konzert schön.“
Noah, Jakob T. und Jonathan

„Bei 6K United herrschte eine großartige, unbeschreiblich schöne Atmosphäre. Es hat sehr viel Spaß gemacht und hat mich sehr berührt. 6K United ist ein unbeschreibliches und unvergessliches Erlebnis.“
Jody

„Um 13.45 Uhr fuhren wir mit dem Bus zu 6K United. Wir freuten uns alle riesig auf unseren Auftritt. Als wir angekommen waren, bekamen wir unsere blauen Bänder. Wir waren sehr erstaunt darüber, wie groß die Halle war. Die Probe war sehr spannend, dann hatten wir 1,5 Stunden Pause. Aber die Schlange am Kiosk war sehr lang. Danach ging das richtige Konzert los. Es gab insgesamt fünf Konfettikanonen. Die Tänzer haben uns sehr gut gefallen. Wir fanden es auch toll, wie die La-Ola-Wellen (Geräusche und Bewegungen) klangen und aussahen. Es klang auch sehr gut, wenn alle zusammen gesungen haben.“
Mascha und Mara

„6K United war atemberaubend. Es war toll, dass über sechstausend Kinder zusammen etwas so großes erschaffen haben. Außerdem haben die Lichteffekte und Extras wie Konfettikanonen das Gefühl noch verstärkt. Dazu kommt noch, dass das komplette Publikum schon am Anfang richtig abgegangen ist. Es war echt der Hammer.“
Eine Schülerin

„Das Konzert war sehr spektakulär. Wir sahen eine faszinierende Lichtshow. Einige Lieder waren sehr emotional und es gab auch sehr schöne Lieder. Die Gedichte berührten uns ebenfalls sehr. Das Publikum wurde mit einbezogen, was wir gut fanden. Es war insgesamt ein sehr schöner Tag.“
Paul, Nicolas, Melvin

„Wir fanden es toll, dass die Sängerin Julia Engelmann mit uns gesungen hat. Es hat riesigen Spaß gemacht, die ganze Zeit zu tanzen und mit den Klassen zu singen. Die Stimmung war großartig! Da das Publikum uns mit ihrem Beifall unterstützt haben und die Lichter die Stimmung gut gemacht haben, war es ein richtig cooles Erlebnis.“
Pauline, Clara, Rita Marlene

„Es war ein wunderbarer Tag. Die Stimmung hat einen richtig mitgerissen, lauter und klarer zu singen. Die Tänzer haben tolle Moves gemacht, die Begeisterung hat den ganzen Raum erfüllt. Es war sogar eine Sängerin da: Julia Engelmann. Sie hat für uns gesungen und Gedichte vorgetragen. Und sie kam sehr sympathisch rüber. Wir waren sehr erstaunt, wie wir mit sechstausend Leuten singen konnten. Es war ein unvergesslicher Tag.
PS: Wir waren heiser!“
Pauline H, Stella und Emily

„Es war ein aufregendes und phänomenales Konzert. Die Stimmung war überraschend gut. Die Lichteffekte verstärkten alles um ein Vielfaches. Die Show war schön gestaltet und wir hatten Spaß mitzumachen.“
Bela und Hendrik

IMG 20190629 WA0001 IMG 20190629 WA0002 IMG 20190629 WA0004

Foto der Woche

Stock

Zufällig

Der Besuch der alten Dame - Theaterstück…

03-03-2015 Hits:4072 Darstellendes Spiel M. Wimmers

Die Milliardärin Claire Zachanassian, die nach vielen Jahren nach Güllen zurückkehrt, möchte Rache an ihrem ehemaligen Geliebten Alfred III. nehmen. Dieser hatte Claire in ihrer Jugend geschwängert und danach die...

Read more

Fest der Kulturen und internationales We…

19-12-2017 Hits:3499 2017-2018 Ver

Am Dienstag, den 19.12.17 fand das zweite Fest der Kulturen mit anschließendem interkulturellen Weihnachtskonzert statt. 

Read more

Bachelor Infotag an der Leuphana

04-08-2014 Hits:3310 Veranstaltungen

STUDIEREN? KLAR! ABER WARUM IN LÜNEBURG? Die Herausforderungen der Zukunft machen selten vor Fachgrenzen halt. Nicht zufällig entstehen Innovationen an den Schnittstellen verschiedener Disziplinen. Am College der Leuphana Universität Lüneburg gibt...

Read more

Neu

Handwerk am Gymnasium - Lernsofa beim We…

13-08-2020 Hits:212 Allgemein Dirk Schulze

In jedem Jahr schreibt die Firma Würth (mehr 65.000 Mitarbeiter weltweit) einen Wettbewerb aus um junge Menschen für das Handwerk zu beigeistern.Hierzu dürfen Teams (ab vier Personen bis zu ganzen...

Read more

Geschafft: das Kleine Latinum!

26-07-2020 Hits:210 Latein Mas / Hog

Auch wenn die Lateinschülerinnen und -schüler der 10. Klassen ihre eigentlich geplante Lateinfahrt in diesem Schuljahr coronabedingt leider nicht durchführen konnten, gab es am Schuljahresende dennoch ein wenig Grund zur...

Read more

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

26-07-2020 Hits:138 2019-2020 Sh / Hog

Antonia Bartels (8e) und Kathrin Mahn (10b) wurden am 9. Juli die Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen von Frau Fees-McCue überreicht.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.