Intern

Termine

Zeugniskonferenzen für die Klassen 5-11:

8. und 9. Juli (13:30 Uhr bis 17:00 Uhr)

Skieretc

Am Freitag den 16. Januar machten wir uns mit insgesamt 46 Schülern und Schülerinnen sowie mit Frau Adams, Herr Rösler, Herr Brandes, Frau Troeltsch und Frau Vernunft auf den Weg nach Flachau-Winkl in Österreich. Dort angekommen, ging es sofort zum Skiverleih und anschließend direkt auf die Piste, da alle Skianfänger bis zum Mittagessen in der Lage sein mussten eine Abfahrt zu machen, weil sich die Hubertusalm, unsere Unterkunft, mitten im Skigebiet befand. In fünf -nach Skierfahrung eingeteilten- Gruppen sind wir später bis nachmittags weitergefahren und waren abends dementsprechend alle ein wenig erschöpft, hatten aber auch jede Menge Spaß.

Die nächsten Tage hatten wir das Glück bei traumhaftem Wetter mit viel Sonnenschein fahren zu können, sodass wir oftmals auf der Piste blieben, bis die Lifte um 16 Uhr schlossen. Dabei gab es ab und an ein paar Pannen, wie abenteuerliche Stürze oder technische Probleme im Lift, doch das minderte nicht unsere Freude. Am Mittwoch haben wir einen Ausflug in das benachbarte Skigebiet „Zauchensee“ gemacht, wo wir alle unter anderem die World-Cup Strecke sowie mehrere schwarze Pisten gemeistert haben. Mittags trafen wir uns alle bei einer Almhütte wieder, um draußen in der Sonne eine kleine Pause zu machen, bevor wir wieder zu einigen weiteren Abfahrten und schließlich der Talabfahrt aufgebrochen sind. Der Mittwochabend wurde von den Schüler(innen) als „bunter Abend“ gestaltet. Es gab mehrere kleine (Tanz-)Aufgaben, Spiele und auch besondere Herausforderungen für die Lehrer.

Nach einem weiteren Tag auf der Piste, der zum Abendessen wieder mit einem leckeren 4-Gänge Menü abgerundet wurde, sowie einem lustigen Abend auf der Hütte, sollten wir am Freitagmorgen „auf Note“ vorfahren, was sich allerdings in diesem Jahr aufgrund von sehr dichtem Nebel als eher schwierig erwies und wir weder die Lehrer richtig sehen konnten, noch diese uns. Bei nur 20 bis 30 Metern Sicht ist dann aber doch noch jeder irgendwie den Berg unbeschadet heruntergekommen und auch nachmittags wollten viele von uns trotz der schlechten Wetterlage noch einige Abfahrten machen, bevor es am nächsten Morgen mit dem Bus wieder nach Hause ging.

Skifahrt2015

Der letzte Abend auf der Hütte war noch einmal legendär: Alle Skianfänger haben eine besondere Taufe von der sagenumwobenen Skigöttin bekommen und es wurde bis spät in die Nacht gelacht und getanzt.

Etwas erschöpft und vor allem traurig, dass unsere Skifahrt sich nun dem Ende zuneigte, haben wir am nächsten Morgen nach einer letzten gemeinsamen Talfahrt den Bus beladen, unsere Skier weggebracht und sind schließlich nach einer weiteren langen, aber lustigen Busfahrt gegen Mitternacht an der Halepaghen-Schule wieder angekommen.

Foto der Woche

Stock

Zufällig

Paten-Tandems im Tierpark Hagenbeck

09-11-2017 Hits:4227 SoR-SmC-AG Mette Kock/Khaled Kunbr/Katharina Schlatgauer/Melina Thomzik/ Drs/ Ver

Am 01.09.2017 sind die Paten-Tandems und viele weitere HPS-Schüler*innen mit Flucht- oder Migrationserfahrung in den Tierpark Hagenbeck gefahren.

Read more

Carbon kennenlernen - Workshop an der PF…

05-02-2015 Hits:3366 Veranstaltungen

es ist wieder soweit! Vom 09. - 10. April 2015 findet wieder ein Carbon-Workshop am PFH Hansecampus Stade statt. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler von 15-18 Jahre, welche das Material Carbon...

Read more

Jungforscher aus Buxtehude erfolgreich b…

19-03-2014 Hits:32584 2013-2014 Reinhard Zimmer

Von Indikatoren aus Pflanzenfarbstoffen bis zu Schweineblut als Blutersatz bei Menschen ist alles dabei

Read more

Neu

Handwerk am Gymnasium - Lernsofa beim We…

13-08-2020 Hits:210 Allgemein Dirk Schulze

In jedem Jahr schreibt die Firma Würth (mehr 65.000 Mitarbeiter weltweit) einen Wettbewerb aus um junge Menschen für das Handwerk zu beigeistern.Hierzu dürfen Teams (ab vier Personen bis zu ganzen...

Read more

Geschafft: das Kleine Latinum!

26-07-2020 Hits:210 Latein Mas / Hog

Auch wenn die Lateinschülerinnen und -schüler der 10. Klassen ihre eigentlich geplante Lateinfahrt in diesem Schuljahr coronabedingt leider nicht durchführen konnten, gab es am Schuljahresende dennoch ein wenig Grund zur...

Read more

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

26-07-2020 Hits:138 2019-2020 Sh / Hog

Antonia Bartels (8e) und Kathrin Mahn (10b) wurden am 9. Juli die Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen von Frau Fees-McCue überreicht.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.