Intern

Kommende Termine

22.06.17 - 02.08.17
Sommerferien

Wetter

vom 28.06.2017 07:08

Temperatur: /
Windgeschwindigkeit: /
Regen: /

Weitere Details

Spanisch an der HPS (Geschichte)

 

Das Fach Spanisch blickt an der HPS auf eine einzigartig lange Tradition zurück. Es gibt im gesamten Landkreis kein Gymnasium mit einer vergleichbar langen Lehr-Erfahrung in dieser Sprache. Schon 1973 wurde Spanisch als 3. Fremdsprache ab Klasse 10 auf Grundkursniveau unterrichtet, später auch erfolgreich als Leistungskursfach. Inzwischen ist es möglich Spanisch als 3. Fremdsprache schon ab Klasse 8 im Rahmen des Wahlpflichtbereiches (WPK) zu wählen.

Mit Einführung des Faches Spanisch am Studienseminar Stade wurde die Halepaghen-Schule darüber hinaus eine wichtige Ausbildungsschule für Referendare und Referendarinnen.

 

Spanisch an der HPS: aktueller Stand

 

Heute gibt es für Schülerinnen und Schüler, die an der HPS Spanisch lernen wollen, im Wesentlichen zwei Wahl-Möglichkeiten:

Seit 2005 ist es möglich, Spanisch als 3. Fremdsprache im Rahmen des Wahlpflichtbereiches (WPK) zu wählen; seit Einführung des Abiturs nach 9 Jahren wurde der Beginn auf Klasse 8 gelegt. Nach 3 Jahren kann das Fach entweder abgeschlossen oder fortgesetzt werden. In diesem Fall haben die SchülerInnen die Möglichkeit, Spanisch im Anschluss als fortgeführte Fremdsprache entweder auf grundlegendem oder auf erhöhtem Anforderungsniveau bis zum Abitur zu belegen.

Wurde Spanisch nicht in Klasse 8 als 3. Fremdsprache hinzugenommen, kann es noch einmal ab Klasse 10 bzw. Klasse 11 (ab 2019) zu Beginn der Einführungsphase als neubeginnende Fremdsprache belegt werden. Auch bei dieser Variante besteht die Möglichkeit Spanisch im Abitur als schriftliches oder mündliches Prüfungsfach (P4 oder P5) zu wählen.

Siehe auch:     Gründe Spanisch zu lernen

 

Eine Besonderheit unserer Schule ist der seit 2008 jährlich stattfindende Austausch mit unserer spanischen Partnerschule, dem Colegio Larraona, in Pamplona. (Ende Januar/Anfang Februar: Besuch der deutschen Schüler_innen in Spanien; März: Besuch der spanischen Schüler_innen in Buxtehude). In dieser Zeit wohnen die SchülerInnen für eine Woche in Gastfamilien. Die Kommunikationssprache in Buxtehude ist Englisch, in Pamplona Spanisch.

Informationen zum Austausch mit dem Colegio Larraona in Pamplona

 

Lehrbücher:

„Puente al español“ (Diesterweg) : Sekundarstufe I

„Adelante elemental“ bzw „Adelante intermedio“ : Einführungsstufe /Q1

In der Oberstufe werden die verpflichtenden Abiturthemen kompetenzorientiert unterrichtet.

 

Die Fachgruppe:

Die Fachgruppe Spanisch besteht zur Zeit aus folgenden Lehrkräften:

Melanie Dralle (Fachobfrau); Javier Díaz del Cerro; Maia González; Daniela Middeke

Lust auf spanischsprachige Bücher? Attraktive Neuanschaffungen in der Bibliothek!

u.a. klassische Jugendbücher und moderne Literatur


 Wer kennt sie nicht, die Jugendbuchklassiker, die seit Jahren Generationen von Kindern und Jugendlichen überall auf der Welt begleiten, wie Harry Potter oder die neuen Klassiker von John Green, wie Das Schicksal ist ein mieser Verräter, Margos Spuren; Die Stadt aus Papier,  Eine wie Alaska oder Gregs Tagebuch  von Jeff Kinney. Man kennt sie, und weil man das Cover kennt, sind sie einem sofort vertraut, auch wenn man den spanischen Titel nicht gleich verstehen würde.

Die Bibliothek hat jetzt zusammen mit der Fachgruppe Spanisch diese Jugendbücher auf Spanisch neu angeschafft, um den Schülern und Schülerinnen der Halepaghen-Schule das Spanischlernen durch das Lesen schmackhaft zu machen, denn wenn der Inhalt schon bekannt ist, liest das Gedächtnis mit! Auf diese Weise schafft man viel eher ein spanisches Buch bis zum Ende zu lesen und kann gleichzeitig seine Sprachkenntnisse erweitern, was sich nicht nur bei einem Aufenthalt in Spanien, sondern schon im Unterricht positiv bemerkbar machen würde.

 Es wurden aber nicht nur solche bekannten Bücher wie Harry Potter y la piedra filosofal, Bajo la misma estrella, Buscando a Alaska, Las ciudades de papel, El diario de Greg angeschafft, sondern auch aktuelle Bestseller wie Mil euros por tu vida von Elia Barceló. In dieser spannenden Science-fiction Story, die gleichzeitig als Erzählung und als Comic in einem Band vorliegt, wird die verrückte Geschichte des reichen, alten Ehepaares Anna und Cristófol erzählt, die sich die Körper zweier junger afrikanischer Migranten kaufen, um wieder jung und schön zu sein. Dank des medizinischen Fortschritts können ihre Seelen die Körper für 20 Stunden am Tag bewohnen; nur 4 Stunden in der Nacht dürfen die beiden Afrikaner sie selbst sein.

Wie diese Geschichte endet?
Nun, entdeckt es selbst!

Zum Schluss noch ein Spruch von „El Principito“ (Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry), der ebenfalls neu angeschafft werden musste, weil er schon so abgenutzt war:

 

„Leben ist nicht genug,“
sagte der Schmetterling.
„Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben!“

Wir würden diesem Zitat gern hinzufügen: Zum Leben gehört auch ein gutes Buch! Und warum sollte es nicht mal eins auf Spanisch sein?

Hier sind sie: Alle neuen Bücher auf einen Schlag:

  

SpanischtagUn día con Pipi Calzaslargas. ¡Felicidades Pipi!

So hieß das Motto des diesjährigen Spanischtages der 7. Klassen, der dieses Jahr zum zweiten Mal stattfand: Einen Tag mit Pippi Langstrumpf. In den 4 Stunden feierten die 23 Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses von Frau Dralle den Geburtstag von Pippi Langstrumpf, der stellvertretend für den Geburtstag aller SchülerInnen aus dem Kurs begangen wurde: ¡Feliz cumpleaños!

zum vollständigen Bericht

NOCH IST ZEIT ZUR ANMELDUNG! Es werden gesucht: 
Motivierte Schüler, die Spanisch ab Klasse 7 lernen wollen! 
Nachträgliche Anmeldungen/Wahländerungen werden noch bis zu den Sommerferien angenommen!

2013-05-30 Dele¡Enhorabuena! 

Wir gratulieren!

Eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler der HPS legten im August 2011 die DELE- Prüfung für das NiveauB2 ab. Inzwischen haben sie alle die Ergebnisse bekommen und alle haben auch die Prüfung bestanden. Auf diesem Weg möchte die Fachgruppe Spanisch, besonders der betreuende Lehrer Herr Díaz del Cerro zu diesem Erfolg gratulieren und euch sagen, dass wir sehr stolz auf euch sind!

 

zum Beitrag hier PDF

Foto der Woche

Motto2017 01

Zufällig

Abi - und was dann?

05-10-2016 Hits:906 2016-2017 SER / Zi

Am Montagabend, dem 26.September 2016 fanden sich ca. 120 Schüler/innen und Eltern zum Vortrag „Abi und was dann?“ im großen Musikraum ein.

Read more

Erasmustreffen in Buxtehude im Januar 20…

14-03-2017 Hits:455 Erasmus Mehrere / Zi

Sonntag, 22.01.Am Nachmittag kamen unsere Austauschschüler aus Ungarn an und wir empfingen sie am Bahnhof in Buxtehude. Auch die anderen Gruppen aus Italien, Polen und Schweden kamen im Laufe des...

Read more

Teilnahme an Messe "Traumberuf Medi…

02-02-2016 Hits:2276 Veranstaltungen

Interessierte Schülerinnen und Schüler der QP 1 und 2 können sich für die Teilnahme an der Messe TRAUMBERUF MEDIEN bei Herrn Zimmer (s. Mail) mit dem Einverständnis der Eltern beurlauben...

Read more

Neu

Vielen Dank an die Technik-AG!!!

21-06-2017 Hits:235 2016-2017 Ver

Die Halepaghen-Schule bedankt sich bei ihrer Technik-AG unter der Leitung von Herrn Heinze (in Vertretung) für deren großes Engagement in diesem Schuljahr. 

Read more

Linn und Lotta krönen ihre tollen Leistu…

21-06-2017 Hits:166 2016-2017 Knebel/ Ver

Ut Hannover hebbt wi de Naricht kregen, dat de beide Schuback-Süsters en groden Erfolg bi de Wettstriet int Vörlesen in Plattdütsch för dat heele Land Nedersassen hat hebbt. Linn is eerste...

Read more

Litauenaustausch 17.05.-28.05.2017

21-06-2017 Hits:115 Austausch Glenn Boudewijns, Michel Jorges, Hannes Osse, Kurt Haase, Paul Fichtner/ Ver

Ein Bericht über den Litauenaustausch 2017

Read more

Termine

22.06.17 - 02.08.17
Sommerferien
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.