Handball: Platz 1 und 2 bei den Bezirksmeisterschaften

Jungen der Wettkampfklasse II auf dem Weg zum Landesfinale

IMG 0147Nach den Siegen der WK II Jungen Handball beim Kreisentscheid und Kreisgruppenentscheid nun auch der Triumph beim Bezirksentscheid. Die beteiligten Mannschaften waren das Gymnasium Winsen, die Eichenschule Scheeßel, die Oberschule Lachendorf und die HPS.
Die erste Halbzeit gegen das Gymnasium Winsen wurde leider wieder mal verschlafen, sodass die Schüler in der zweiten Halbzeit eine Aufholjagd starten mussten, um dann mit 16:15 Toren zu gewinnen.
Im zweiten Spiel gegen die vermeintlich stärksten Gegner - die Oberschule Lachendorf - gingen die Jungs besonders in der Abwehr konzentriert zur Sache und kauften den Lachendorf Spieler schnell den Schneid ab, sodass am Ende ein deutlicher Sieg mit 14:7 Toren erzielt wurde.
Damit war der Turniersieg für die HPS schon vor dem letzten Spiel gegen die Eichenschule Scheeßel klar. Die Jungs wollten trotzdem ihre weiße Weste behalten und das gelang auch mit einem 11 : 10 Sieg gegen Scheeßel.
Durch diesen Turniersieg hat sich die Handballmannschaft der HPS zum 7. Mal in Folge für den Landesentscheid qualifiziert, den sie schon 6 Mal gewonnen hat, was in der niedersächsischen Schullandschaft einmalig ist.

IMG 0139IMG 0141

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen der Mannschaft für das Landesfinale viel Erfolg und hoffen, dass die 6. Titelverteidigung gelingt, um dann wieder nach Berlin zur deutschen Meisterschaft fahren zu dürfen.
Ein großer Dank gilt den Schieds- und Kampfrichtern Hannes, Tim, Eike, Jeroen und Rasmus, die die Durchführung des Turniers an der HPS mit großem Engagement unterstützten.

 Rös

 

Jungen der Wettkampfklasse IV erreichten den 2. Platz

AC43E705 5379 4584 AE43 87B8C8CDE976

Das Landesfinale verpassten die jüngsten HPS-Handballer (WK IV) leider nur knapp. Allerdings hatten auch sie zuvor die Hürden „Kreis- und Kreisgruppenentscheid“ erfolgreich übersprungen, um in Verden unter den besten vier Schulteams aus dem Bezirk Lüneburg den Meister auszuspielen.
Der Einstieg gelang den HPSlern mit Siegen gegen das Gymnasium Tostedt (14:9) und gegen das Gymnasium Soltau (15:10) absolut überzeugend, sodass es schließlich zu dem vom Turnierveranstalter erwarteten Showdown gegen den großen Favoriten vom Domgymnasium aus Verden kam.
Bis Mitte der zweiten Halbzeit hielten die Buxtehuder richtig gut mit, das Spiel blieb ständig unter Spannung, sie konnten aber nie in Führung gehen, sodass gegen die körperlich und spielerisch robusteren Verdener so langsam die Kräfte schwanden. Zum Schluss gratulierten die HPSler, zufrieden mit ihrem zweiten Platz, den Domgymnasiasten zum verdienten 10:5 Sieg und wünschten dem neuen Bezirksmeister viel Glück beim Landesfinale.
Folgende Handballer/innen (WK IV) kamen bei den Turnieren für die Halepaghenschule zum Einsatz:
Abbirajh Anelkumaran (Tor), Jan Malte Atzpodien, Jan Heinrich, Claas von Bloh, Antonio Wedel, Paul Bever, Finn Nibbe, Mika Hedicke, Finn Sebastian, Finia Fischer, Sevval Davulcu, Mats Anschütz und Kapitän Justus Lüer.

Hk

 

Foto der Woche

Stock

Zufällig

Fest der Kulturen und internationales We…

18-12-2016 Hits:27858 2016-2017 Gt, Zi, Ver

Am Donnerstag, den 15.12.16 fand das erste Fest der Kulturen mit anschließendem interkulturellen Weihnachtskonzert statt.       

Read more

PFH Tag der offenen Tür am 09. März 2018

02-03-2018 Hits:2888 Veranstaltungen Rnt / Ege

PFH Tag der offenen Tür am 09. März 2018 - Schnuppervorlesungen BWL & Carbontechnologie auf dem Hansecampus Stade

Read more

Schnupperstudium an der TUHH

16-01-2017 Hits:27751 2016-2017 Toe / Hog

Am Mittwoch, 22.2.2017 und Donnerstag, 23.2.2017 veranstaltet die Technische Universität Hamburg-Harburg ein Schnupperstudium für Schüler.

Read more

Neu

Projekt Johanniter Weihnachtstrucker

18-09-2021 Hits:54 UNESCO WPK UNESCO / Hog

Wir, der UNSECO-WPK Jahrgang 8, haben uns im vergangenen Jahr viele Gedanken gemacht, wie wir uns sozial engagieren können und sind dabei auf das Projekt der Johanniter gestoßen:

Read more

Glückswoche an der Halepaghen-Schule

18-09-2021 Hits:46 UNESCO Nicolas Gensch / Hog

Bei dem Glückstag handelt es sich um einen Tag im Jahr, den 20. März, dessen Einführung die UN-Hauptversammlung im Jahr 2012 beschlossen hat und der seit 2013 weltweit begangen wird.

Read more

Warmes Essen in der Teeküche!

09-09-2021 Hits:418 Teeküche Heike Schuback / Hog

Ja, ihr habt richtig gelesen - wir wollen es einmal probieren und schauen, ob es funktioniert.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.